2 Jahre Barfuß – Gesund und Fit ohne Schuhe

Mit Mut und Geduld zum Barfußgänger

Mit diesem Beitrag möchte ich Dir Mut machen. Mut dafür, die Schuhe einfach mal einen Moment auszuziehen. Den Boden zu erspüren, die verschiedenen Untergründe. Zu Hause, in Deiner Wohnung, Deinem Haus, Deinem Garten. Grabe die Zehen in Deinen Teppich oder die Wiese hinter dem Haus. Erspüre die sanfte Kühle der Fliesen oder die milde Wärme des Holzbodens. Du wirst verblüffende Dinge feststellen. 2 Jahre Barfuß – Gesund und Fit ohne Schuhe weiterlesen

Barfuß auf Alpspitz und Edelsberg bei Nesselwang

Barfuß von Gipfel zu Gipfel und mit 36 km/h hinab ins Tal

Wohl geplant haben wir diese abwechslungsreiche Tagestour. Bei dieser hochsommerlichen Wetterlage lieben wir es, durch kühle Wälder zu wandern und unsere Füße auf sumpfigen Wiesenpfaden zu erfrischen. Wenn dann noch der eine oder andere Gipfel auf unserem Weg liegt, dann klingt das nach einem herrlichen Abenteuer 😉 Barfuß auf Alpspitz und Edelsberg bei Nesselwang weiterlesen

Trekkingstöcke – Hilfe für das Barfußwandern?

Die Antwort ist: Ja!

Um es klar zu sagen: Als ich noch mit Bergschuhen gewandert bin, fand ich Trekkingstöcke so überflüssig wie einen Kropf. Sie waren die meiste Zeit nur unnötiger Ballast, behinderten mich auf Kletterpassagen und stellten zuweilen eine Stolperfalle dar. Ein bisschen Knieschonung vielleicht beim Bergabgehen auf steilen Pfaden als einziger positiver Aspekt, das war es schon.

Beim Barfußwandern in den Bergen fing ich an, sie zu vermissen. Und nahm sie irgendwann wieder mit. Nach einigen Touren bin ich überzeugt: Trekkingstöcke machen zumindest im Hochgebirge das Barfußlaufen leichter. Trekkingstöcke – Hilfe für das Barfußwandern? weiterlesen

Minimalschuhtest Wildling Luchs

Testautor: Alina Gerischer (Flechthexe)

  1. Hersteller: Wildling
  2. Modell: Luchs
  3. Kaufdatum: 31.05.2017
  4. Preis: 79€ + 4,90€ Versand
  5. Weblink: www.wildling.shoes
  6. Schuhtyp: Sandalen
  7. Material: Obermaterial: Denim Stoff aus Baumwolle und Leinen, Sohle Recycle-Gummi und Kork
  8. Gewicht: kann ich nicht sagen, habe keine Waage. Sie sind sehr leicht.
  9. Aussehen

Minimalschuhtest Wildling Luchs weiterlesen

Wolfgang – Meine Fußpflege zu Hause und unterwegs

Meine Fußsohlen – so intakt wie lange nicht mehr

Gesunde Fußsohlen dank guter Fußpflege

Nomalerweise strecke ich auf Fotos dem Betrachter nicht meine Fußsohlen so offensiv entgegen. Das überlasse ich anderen Barfußfreunden. Aber im Moment freue ich mich ganz einfach, dass sie so gesund und intakt aussehen, trotz meiner Bergtouren der letzten Wochen auf sehr forderndem Kalkstein-Untergrund. Offenbar mache ich im Moment bei der Fußpflege alles richtig Wolfgang – Meine Fußpflege zu Hause und unterwegs weiterlesen

Barfuß am Kessel

Auf zur Runde um den Kessel

„Barfuß am Kessel“. Das könnte der neue Kochshow-Quotenhit sein. Wellnesskochen mit Eva und Wolfgang. Neue sensorische Genüsse. Wir behalten das mal im Hinterkopf.

Diesmal schauen wir aber nur ein wenig über den Rand eines Riesenkessels, Durchmesser fast 100 Meter. Großküchentauglich sozusagen. Nur ein wenig abgelegen, in den Ammergauer Alpen. Wir befinden uns im Karstgebiet , nicht weit von der Hochplatte. Der Kessel ist eine Doline, eine in solchen Regionen typische geomorphologische Erscheinung, bei der Regenwasser das Kalkgestein von der Oberfläche her trichterförmig auflöst. Barfuß am Kessel weiterlesen

Wanderung zum Frauensee Lechaschau Reutte Tirol

Romantisch gelegener Frauensee Lechaschau

Als alter Hesse, der am Rand des Westerwaldes wohnt, bin ich wieder mal im schönen Tirol zu Urlaub. Diese urig, schöne Landschaft dort hat es mir schon seit der Kindheit angetan.

Ob ich in die Berge wandere oder lieber im Tal bleibe, es ist einfach traumhaft schön hier. Heute ist das Wetter gut und so geht es nach Lechaschau (Lechtal, Reutte, Tirol) wo man am Dorfrand am gut ausgeschilderten Parkplatz die Wanderung beginnen kann. Wanderung zum Frauensee Lechaschau Reutte Tirol weiterlesen

Die Hochplatte – Grüne Matten, weiße Felsen und eine Erinnerung

Mmh mmh mmmmh, mmh mmh mmmmmmmh…

Gleich werden sie hinter dem blendend weißen Felsen majestätisch hervorreiten, denke ich mir, die beiden Blutsbrüder. Und dazu wird eine unvergessliche Melodie ertönen, die eine ganze Generation geprägt hat, nämlich die hier. Mmh mmh mmmh… Lasst sie einmal auf Euch wirken, während Ihr weiterlest. Die Hochplatte – Grüne Matten, weiße Felsen und eine Erinnerung weiterlesen

Mit Barfußfreund aus Hessen auf Wasserfallrunde im oberen Vilstal

Endlich!

Der Barfußfreund aus Hessen ist ein Freund unseres Blogs von der ersten Stunde an. Pinswang im Lechtal bei Reutte ist schon seit Kindestagen alljährlich seine Urlaubsheimat. Nur zu einem Treff war es bisher nie gekommen, ständig kam etwas dazwischen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir dieses Jahr endlich diesen pfiffigen und sympathischen Menschen auf einer Wanderung im Vilstal kennenlernen dürfen. Mit Barfußfreund aus Hessen auf Wasserfallrunde im oberen Vilstal weiterlesen

Allgäuer Bilderbogen – Barfußtouren im Juni

Allgäuer Bilderbogen – Barfußtouren im Juni

Häufig kommt es vor, dass wir auf Barfußtour sind, ohne dabei an einen Bericht für den Blog zu denken. So genießen wir einfach die Landschaft, die phantastischen Untergründe, machen nur sporadisch Fotos oder vergessen sie sogar ganz 😉 . Manche der Touren, über die wir schon berichtet haben, machen wir häufiger. Spontan, vor dem Abend oder als willkommene Lückenfüllung zwischen Regenschauern, wie z.B. die Wanderung zur Alpe Beichelstein oder die 2-stündige Radtour um den Forggensee

Nicht jede Tour, die wir unternehmen, eignet sich gleich für einen ganzen Bericht und doch wäre es schade, sie nicht zu erwähnen. Oftmals sind es schöne Plätze, an denen wir verweilen und die wir dann mit Euch zeitnah über Facebook teilen.

Wenn wir dann auf den vergangenen Monat zurückschauen, erfreuen wir uns an den vielen, schönen Begebenheiten…. Allgäuer Bilderbogen – Barfußtouren im Juni weiterlesen