Nützliche Dinge für Barfuß, Outdoor, Touren + Fußpflege

Wie heißen doch gleich diese speziellen Pedale, die das barfuß Radfahren erleichtern? Oder das T-Shirt, das Wolfgang so gerne auf schweißtreibenden Touren trägt? Womit trainieren wir unsere Fußsohlen? Was hilft gegen Risse und Schrunden? (Barfuß Motive + Sprüche zum Anziehen findest Du in unserem SHOP)

Alle hier aufgeführten Gegenstände benutzen wir selber. Du kannst uns also auch gerne Fragen zu den Produkten stellen. Jedes Foto lässt sich per Klick vergrößern.


Radfahren

Moto (Barfuß)-Pedal – aus deutscher Fertigung

Wolfgang fährt seit Jahren mit den Moto Urban Classic. Die Griptapes sind beidseitig angebracht und können bei Bedarf ausgetauscht werden. Es gibt sie auch mit verschiedenen Motiven.

Eva fährt die preisgünstigere Alternative Moto Urban Reflex des selben Herstellers. Die Reflexstreifen gibt es in unterschiedlichen Farben und lassen sich je nach Geschmack immer wieder austauschen.

Die Pedale gibt es auch in der dezenten und doch edlen Moto All Black Edition, mit Reflektoren in schwarz, für alle, denen die bunten Streifen zu poppig sind 😉 . Oder als MOTO Urban Flat Pedals “Colour” in den Farben rot und weiß.

Sattel ohne “Nase” bei Prostata- oder Lichen-Beschwerden

Prostata-Beschwerden bei Männern und Lichen-Beschwerden bei Frauen. Heute längst kein Tabuthema mehr. Und es trifft auch immer mehr jüngere Menschen. Gerade beim Radfahren kommt es da bei herrkömmlichen Sätteln oft zu einer Verschlimmerung der Beschwerden. Abhilfe schafft da ein Sattel ohne Nase, wie wir ihn im Radfahrbeitrag vorgestellt haben.

sattel_ohne_nase

Fußsohlen-Training

Sinnvolles und Nützliches für unsere Wandertouren und zum Traineren der Fußsohlen

Akupressurmatte / Yantramatte

Wir nutzen eine Akupressurmatte zur Mobilisierung und Abhärtung unserer Fußsohlen. So liegt sie z.B. vor dem Waschbecken, damit wir schon morgens zum Zähneputzen unsere Fußsohlen trainieren.

Balancekissen 33cm

Das Balancekissen zum Trainieren der Fußsohlen und der Fußmuskulatur. Für Gleichgewicht und Vitalisierung.

Das Balancekissen zum Trainieren der Fußsohlen

Rothwild Trekkingstöcke faltbar mit Korkgriff

Wolfgang nutzt die Rothwild Trekkingstöcke als sinnvolle Ergänzung bei schwierigen Abstiegen oder auf extrem rutschigem Gelände.

Faltstock zerlegt

Faltbares Sitzkissen + Fußwärmer für den Winter

Ultraleichtes, faltbares Sitzkissen und Fußwärmer, isolierend gegen Hitze und Kälte. Das tolle Teil wiegt knapp 40 Gramm und lässt sich leicht im Rucksack verstauen. Zusammengefaltet hat es 30 x 10 x 3 cm, ausgebreitet bietet es eine Sitz- bzw. Stehfläche von 40 x 30 cm. Die Matte ist für uns Barfüßer ideal, wenn wir uns länger ohne Bewegung auf frostigem Boden oder Schnee aufhalten (z.B. auf dem Weihnachtsmarkt). Ideal auch für die Füße unter dem Schreibtisch, wenn der Boden einfach zu kalt ist und man längere Zeit am PC sitzt. Die Matte schützt außerdem beim Sitzen auf heißen Felsen oder Sand und hält die Hose trocken, wenn der Untergrund pitschnass ist. Weicher XPE-Schaumstoff, wasserdicht, leicht zu reinigen und beidseitig verwendbar.

Fußmatten

Waschbare Fußmatten 60x40cm in verschiedenen Farben mit rutschfester Rückseite und Gummirand.

Infrarot-Temperaturmessgerät

Ideal im Winter. Das Infrarot-Temperaturmessgerät, um die Temperatur der verschiedenen Untergründe zu messen. Ab Herbst haben wir es immer im Rucksack dabei. Kann auch im Haus eingesetzt werden, um Kälte- bzw. Wärmebrücken auszumachen. Interessant zu sehen, wie sich die Temperaturen von Teppichböden, Holzdielen, Stein- oder Fliesenböden, Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterscheiden.

Temperaturmessgeraet

Fernglas High End mit 10 Jahren Garantie

Ein handliches, zusammenklappbares, relativ leichtes Fernglas der gehobenen Klasse, das uns auf unseren Wanderungen stets begleitet – hiermit lassen sich z.B. Gämsen in brillanter Optik auch noch dort erkennen, wo man mit bloßem Auge schon lange nichts mehr ausmacht. Das Gehäuse ist gummiarmiert und schützt so super vor Stößen und Witterung.

Top Kompakt-Kamera für Outdoor-Fotografie

Klein, handlich (Hosentaschenformat) und bestens ausgestattet mit einer Brennweite von 24-200 mm ist die Sony RX100 VII für uns die perfekte Kompaktkamera für die Berge und tolle Landschaftsaufnahmen. Mit 1 Zoll großem Sensor, extra Sucher, schnellem Autofokus und einer hervorragenden Bildqualität.

Victorinox SwissTool Spirit mit Zange

Das Multitool, ebenfalls ein ständiger Begleiter auf unseren Outdoor-Touren.

Das Multitool der Marke Viktorinox aus der Schweiz

Kleidung, die sich auf unseren Touren seit Jahren bewährt

Steppweste für Winter und Übergangszeit

Die Steppweste tragen wir von Herbst bis Frühjahr. Ob mit T-Shirt, Sweatshirt oder dickem Hoodie drunter – die Steppweste lässt sich toll kombinieren. Die federleichte Füllung hält kuschelig warm. Die verschiedenen Motive sind aufgestickt.

Einlegesohlen aus Wollfilz für Barfußschuhe

Warme Füße auch in Barfußschuhen

Einlegesohlen aus Schurwollfilz (4mm) ermöglichen auch in der kalten Jahreszeit das Tragen von Barfußschuhen.

Die Sohlen wurden extra für die breite Zehenbox von Barfußschuhen konzipiert und sind in Gr. 18-48 erhältlich. 2 Paar ab 9,99 € bei Amazon.

Aqua Sphere

Die Aqua Sphere werden von uns beiden als Notschuhe genutzt. Sie sind bequem, leicht, einfach zu reinigen und obendrein äußerst preisgünstig. Hier unser Testbericht: Aqua Sphere

Der alternative Minimalschuh Aqua Sphere

Leguano Barfußschuh

Der Leguano, von Eva auch im Winter getragene Allround-Barfußschuh, den sie vor allem auf kilometerlangen Schotterpisten und im Hochgebirge verwendet. Hier unser Testbericht: Leguano

Der Minimalschuh Leguano

Mares Surflinge

Die Mares, Wolfgangs Favorit für den Winter und bei steilen und rutschigen Abstiegen von den Bergen. Obendrein preisgünstig! Hier unser Testbericht: Mares

Der Mares, ein weiterer alternativer Minimalschuh

Skinners

Die Skinners mit rutschfester Sohle und Silber im Strumpfmaterial – Hightech und Minimalismus miteinander vereint. Passen in jede Jackentasche. Eva trägt sie auf steilen und rutschigen Abstiegen sowie in schwierigem Gelände. Sie bieten guten Grip. Hier unser Testbericht: Skinners

Skinners Sockenschuhe

Direkt zum Produkt gofreeconcepts

Shamma Warrior Sandalen (Huaraches)

Extrem leichte und fest sitzende Huaraches-Sandale. Passt perfekt in die Rucksackaußentaschen und lassen sich für anspruchsvolles Gelände mit einem Power Strap-Band nachrüsten. Hier unser Testbericht: Shamma Sandalen

titel shamma warrior

Direkt zum Produkt gofreeconcepts

Saguaro Traillaufschuhe mit breiter Zehenbox

Die Saguaro (oder Whitin) sind robuste Barfußschuhe. Die ausgeprägte Profilsohle, die zudem vorne noch etwas hochgezogen gepolstert ist, bietet den Zehen guten Schutz vor Geröll und in felsigem Gelände. Wolfgang trägt sie hauptsächlich in der Winterzeit, da die Sohle guten Schutz vor Kälte bietet. Hier ist der Testbericht unseres Gastautors Forbi zu den Whitin, die identisch zu den Saguaro sind: Whitin

Grödel: Snowline Chainsen-Pro (Spikes o. Schuhkralle)

Die Grödel, von unserem Bergwanderführer empfohlen, helfen uns bei der Überquerung von Altschneefeldern und anderen rutschigen Schneepassagen.

Groedel

Fuß- und Hautpflege

Pflegemittel für die Füße und das Notfall-Set sind für uns Barfußgeher von großer Bedeutung. Schnell hat man sich mal einen Zeh angestoßen, der nicht mehr aufhören will zu bluten oder sich einen Dorn oder Splitter eingetreten.

Sonnenschutz mit Faktor 50+

Hochverträglicher Sonnenschutz ohne Parfum und Farbstoffe, wasserfest und nicht fettend, in der praktischen Zerstäuberflasche. Gibt es auch als transparent.

Sonnenschutz mit Faktor 50

Zu kaufen bei Rossmann für unter 5,- Euro 🙂

Hirschtalg der Fa. Scholl

Der Hirschtalg versorgt die Fußsohle mit einer ordentlichen Portion Fett und hilft ihr, sich schnell zu erholen.

Hirschtalg der Firma Scholl

Allpresan Fußpflege

Wolfgangs Allpresan Pflegeschaum hilft bei trockener Haut, mit 10% Urea. Zieht schnell ein.

Allpresan Fußschaum Nr. 3

Creme mit 10% Urea

Die 10%ige Ureacreme hilft bei stark strapazierten Fußsohlen, lässt Schrunden und kleine Irritationen schneller abheilen.

Preistipp: In Drogerien und Discountern gibt es ähnliche Cremes mit 10% Urea für unter 2,- Euro die Tube 🙂

Balea Fusscreme mit 10% Urea

Leuchtlupe

Die Leuchtlupe vereint 10-fache Vergrößerung und gute Sichtbarkeit, auch bei diffusen Lichtverhältnissen.

Leuchtlupe

Bimsstein

Credo Bimsstein zum sanften Abrieb abgestorbener Hautzellen, zuviel produzierter Haut, harten Rändern von Schrunden etc.

Credo Bimsstein

Wurzelbürste / Gemüsebürste

Wurzel- oder Gemüsebürste. Für gründliches Reinigen der Fußsohlen.

Wurzelbürste oder Gemüsebürste

Schleifblock, mittlere Körnung

Schleifblock in verschiedenen Körnungen für das Abschleifen von Schrunden und Hornhaut.

Schleifblock in unterschiedlicher Körnung

Tape, breit und flexibel

Flexibles Tape zum Schutz der Fußballen auf strapazierenden Untergründen, je nach Empfindlichkeit ein- oder mehrlagig aufkleben. Nachteil: man braucht immer eine Schere oder ein Messer, um die Stücke abzuschneiden.

Flexibles Tape aus der Kinesiologie

Tape, schmal extra strong

Dieses klebestarke Tape ist nicht flexibel und kommt ursprünglich aus dem Kraftsport. Damit lassen sich auch einzelne Zehenballen hervorragend abkleben/schützen. Durch den gezackten Rand lässt es sich einfach abreißen.

Body anti chafing balm

Lange gesucht, endlich gefunden: Ein Stick, der Wundreiben wirklich verhindert. Funktioniert überall dort, wo beim Wandern, Laufen oder Radeln Haut aneinander reibt, auch bekannt unter der Bezeichnung “Wolf”. Funktioniert auch gut zwischen den Zehen.

Anti Chafing Balm

Notfallset


Notfall-Set

Tweezerman Pinzette

Diese Pinzette greift auch kleinste Splitter. Durch die präzise Fertigung liegen die Spitzen exakt aufeinander, auch nach Jahren noch.

Tweezerman Pinzette für präzises Arbeiten

Skalpell

Vorsicht! Dieses Skalpell ist ein wirklich scharfes Instrument zur Entfernung tiefer sitzender Splitter und Dornen.

Skalpell

„Extra Robust-Waterproof“-Pflaster von Hansaplast

Super starkes Pflaster, hält auch auf anspruchsvollen Touren und feuchten Böden.

Hansaplast Pflaster Extra Robust

Hansaplast Classic

Das bewährte Hansaplast zur Notversorgung von Wunden, auch auf feuchtem Untergrund. Auch zur Fixierung von schlecht sitzenden Pflastern.

Hansaplast classic

Hansaplast Sprühpflaster

Das Hansaplast Sprühpflaster versorgt kleine Schnitt- und Schürfwunden mit einem unsichtbaren Film. Es ist antibakteriell, wasserfest, transparent und atmungsaktiv. Die Dose ist nur 10cm hoch und passt in jede Hosentasche 🙂

Octenisept

Desinfektionsspray zur Reinigung und Desinfektion von Wunden, Händen und Notfallbesteck.

Octenisept Desinfektionsspray

Pattex Sekundenkleber extra stark und flexibel

Pattex Sekundenkleber verhindert im Notfall das Aufreißen von Schrunden und klebt auch kleinere, nicht blutenden Wunden zusammen. Bitte nur punktuell einsetzen!

Sekundenkleber

Kleine Schere

Ideal sind kleine Bastelscheren. Sind robust, pieksen nicht durch den Notfallbeutel und passen überall rein.

Schere

Transparenter Beutel mit Reißverschluss

Damit das Notfallset nicht lose im Rucksack verstreut liegt, haben wir uns für jeden Rucksack einen eigenen Beutel zugelegt (anfangs hatten wir nur einen einzigen Beutel. Doch nachdem wir beim Umpacken regelmäßig das Notfallset im anderen Rucksack vergessen haben, hat jetzt jeder Rucksack sein eigenes Notfallset).

Wir nutzen dafür die kleinen, robusten Beutel. Sie sind extrem leicht und sehr stabil, transparent um den Inhalt schnell sehen zu können und mit Reißverschluss. Ein weiterer Pluspunkt ist das Material: wasser- und schmutzabweisend und waschbar.

Dir gefallen unsere Beiträge und du möchtest immer informiert werden, sobald etwas Neues im Barfussblog erscheint?

Dann trage dich jetzt für deinen kostenlosen Newsletter ein!

Dein Warenkorb0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Weiter einkaufen
0