Bücher zum Thema Barfußlaufen und Fußgesundheit

Sachbücher

Hier findest Du eine Liste mit Büchern zum Thema Barfußlaufen und Fußgesundheit mit einer Kurzbeschreibung des Inhalts, Preis und Link zu Amazon. (Wenn Du hier keine Bücher siehst, liegt es vielleicht daran, dass Du einen Werbeblocker eingeschaltet hast.) Im Anschluss daran haben wir für Dich eine Beststellerliste zum Schmökern zusammengestellt Direkt zu den Bestsellern

Fünf Jahre barfuß: Mit vielen Informationen und Tipps für Barfußeinsteiger*
Ein spannender Einblick in das Leben eines Menschen, der eines Tages beschließt, es einmal ohne Schuhe zu versuchen und das schließlich zu einem Teil seines Lebens macht. Wie reagieren die Mitmenschen auf diesen Schritt, wie die eigene Psyche? Was sagt der Körper dazu? Das Buch beantwortet all diese Fragen und versorgt dazu Barfußeinsteiger und solche, die es werden möchten, mit vielen Informationen und Tipps rund ums Barfußlaufen.
O Sohle mio: Barfuß durchs Leben und über die Alpen*
Martl Jung ist Abenteurer, Fotograf und eidenschaftlicher Barfußgeher. 2009 brach er zu seiner längsten Barfußwanderung auf und ging ohne Schuhe von München nach Italien: 567 Kilometer und fast 34.000 Höhenmeter in vier Wochen, über Benediktenwand, Karwendel und Dolomiten; zuletzt durchs Valpolicella bis hinein nach Verona. Die Wanderung ist der rote Faden in diesem sympathischen, zeitgemäßen Plädoyer für mehr Fußfreiheit. Anhand persönlicher Erlebnisse, mit interessanten Ergebnissen aus Medizin und Forschung zeigt Jung, wie gesund Barfußgehen ist. Er gibt wichtige Tipps und räumt mit Irrtümern auf. Wer dieses Buch liest, möchte am liebsten gleich loslaufen. Barfuß natürlich!
Auf freiem Fuß: Ein Jahr ohne Schuhe?*
Worum geht es? Ein Jahr lang barfuß gehen. Was macht das mit einem? Und was macht das mit den anderen, die das beobachten? Wie läuft's sich im Winter? Was ist mit all den schicken Schuhen, die Frau natürlich hat - und liebt? Wie viel Mut braucht es in einer Gesellschaft, die Schuhe erwartet, keine zu tragen? Mit diesem Buch plädiert die Autorin für eine gesunde und natürliche Lebensweise. Konsequentes Barfußlaufen stellt unsere Lebensgewohnheiten in Frage und ermöglicht ein ganz neues Gefühl von Freiheit. Was ist besonders? Dieses Buch ist ein Live-Report über ein wunderbares Experiment der Selbstfindung.
Barfuß werden wir beweglich: Anleitungen für Sporterziehung,Therapie, Naturerfahrung und Familienspaß*
In Form von Anleitungen und Stundenbildern bietet dieses Buch einen großen Erfahrungsschatz zu Fußgymnastik und Barfußturnstunden, zum Barfußspaß bei musischen und künstlerischen Aktivitäten, zur Naturerfahrung sowie zur Anlage von Sinnespfaden und Barfußwegen. Die vorgestellten Methoden können im Bereich von Erziehung, Therapie und Sport, bei Veranstaltungen und im Tourismus ebenso eingesetzt werden wie für Kinderfeste und im Familienkreis.
Barfuß zu mehr Gesundheit und Lebensfreude*
Barfuß über eine Wiese oder durch warmen Sand laufen ein schönes Gefühl. Den Boden unter den Füßen zu spüren baut Stress ab und fördert Ausgeglichenheit und Entspannung, dennoch tun wir es viel zu selten.
Dabei unterstützt Barfußlaufen auch die körperliche Gesundheit enorm. Die Füße und der gesamte Bewegungsapparat profitieren, der Blutkreislauf kommt in Schwung und das Immunsystem wird gestärkt. Fußfehlstellungen können vermieden oder gemindert werden, und Barfußeinheiten im Sport und in der Rehabilitation fördern Sensomotorik und Propriozeption. Nicht ohne Grund ist Barefoot Running in Minimalschuhen oder barfuß auch ein aufsteigender Trend im Laufsport.
Dieses Buch erklärt alle Hintergründe und liefert mit einem Erste-Barfußschritte-Programm den Weg zum Ziel gleich mit. Zahlreiche Experteninterviews, Tests, Erfahrungsberichte und Porträts runden das Bild ab.
Ballengang - Rückenschmerzen und Haltungsschäden vorbeugen - Wissenswertes über das natürliche Gehen*
Die Auswirkungen der Gangart auf Körper, Geist und Seele sind bedeutender, als wir ahnen. Dr. med. Peter Greb beschäftigt sich seit 25 Jahren mit dem menschlichen Gangverhalten. Das natürliche Gehen ist weder eine neue Theorie noch eine neue Methode, sondern die Erinnerung an die Tatsache, dass wir genetisch angelegte Ballengänger sind. Die ersten Schritte des Kleinkindes erfolgen spontan über die Vorderfüßchen. Dieses Buch wird dem Leser helfen, spielerisch und leicht seine Stärke zu finden und starre Bewegungsmuster loszulassen, die viele Krankheiten wie Venenleiden, Asthma, Rückenschmerzen und vorzeitige Alterungsprozesse verursachen.
BIGFOOT: Unten ohne durchs Leben... ... Oder warum machen Schuhe blind?*
Schuhe machen blind - reisen Sie öfter mal unten ohne durchs Leben!
Dieses Buch ist ein leidenschaftlicher Ruf nach Freiheit und Gesundheit für Ihre Füße.
Sind unsere Füße gesund, ist unser gesamter Körper gesünder - und auch die Psyche kann endlich freier atmen.
Regelmäßiges und übermäßiges Schuhe-Tragen ist Ursache vieler Gesundheitsstörungen, und die meisten Menschen wissen nicht einmal, dass diese daher rühren. Burkhard Reinberg liefert mit diesem Buch frech und faktenreich nicht nur Anregungen dafür, den Umgang mit den eigenen Füßen einmal gründlich zu überdenken - er hilft dem Leser auch mit praktischen Anleitungen und vielen Übungen dabei, seiner Gesundheit etwas wirklich Gutes zu tun.
Der gelegentliche und bewusste Verzicht auf Schuhe ist ein Gewinn für jedermann.
Das Buch für die Ferse: Ganzheitliche Gesundheit für Ferse, Fersensporn und Achillessehne - Füße gut, alles gut*
Fersensporn, Achillessehnenentzündungen oder Schmerzen an den Sprunggelenken sind weit verbreitet. In Deutschland leidet jeder Zehnte unter Fersenbeschwerden. Haben Sie auch Schmerzen an der Ferse? Dann haben Sie vielleicht auch schon einiges ausprobiert, um Ihr Fersenproblem in den Griff zu bekommen. Wenn bisher nichts zu einer nachhaltigen Besserung geführt hat, dann ist dieses Buch genau das richtige für Sie.

Der Bestsellerautor und Fußspezialist Carsten Stark geht hier den oft sehr individuellen Ursachen für Fersenschmerzen auf den Grund und motiviert seine Leserinnen und Leser dazu, sich um ihre Ferse zu kümmern. Auf der Basis von ganzheitlichem Fachwissen und langjähriger Praxiserfahrung gibt er tiefgreifende Einblicke und zeigt, wie sich Fersen und Sprunggelenke revitalisieren lassen.

Born to Run: Ein vergessenes Volk und das Geheimnis der besten und glücklichsten Läufer der Welt*
Er war ein begeisterter Hobbyläufer, aber irgendetwas lief schief: Nach unzähligen Verletzungen, Kortisonspritzen und immer neuen Hightech-Sportschuhen stand Christopher McDougall kurz davor, die Diagnose der Mediziner ein für alle Mal hinzunehmen: »Sie sind einfach nicht zum Laufen gemacht.« Doch dann begab er sich auf eine abenteuerliche Reise zu den sagenumwobenen Tarahumara, den besten Läufern der Welt, um ihr Geheimnis zu lüften. Seine Erkenntnis: In Wahrheit sind wir alle zum Laufen geboren.
Bewegung liegt in deiner DNA: Wie man lernt, sich wieder natürlich zu bewegen, und dadurch gesund wird*
Wir sitzen den ganzen Tag im Büro und bewegen uns zu wenig. Das macht uns auf Dauer krank und lässt sich auch nicht dadurch kompensieren, dass wir abends ins Fitnessstudio rennen und uns stundenlang auf dem Laufband abmühen oder Gewichte stemmen. Was unser Körper wirklich benötigt, ist nicht das Konzentrat Fitness, sondern die natürliche Dosis in Form von alltäglicher Bewegung.

Lassen Sie sich von der Biomechanikerin und Bewegungsexpertin Katy Bowman erklären, wie wichtig eine natürliche Bewegungsweise für die Gesundheit ist, warum »Cardio-Training« überbewertet wird und wie man auch ohne zu sitzen arbeiten kann. Lernen Sie wichtige Korrekturübungen kennen, mit denen Sie die schädlichen Auswirkungen unserer Sesshaftigkeit rückgängig machen können. Dieses Buch ist der erste Schritt in ein gesundes, bewegungsreicheres Leben. Machen Sie den nächsten und bringen Sie wieder mehr Bewegung in Ihre DNA!
Füße gut, alles gut: Ganzheitlich gesund ohne Einlagen, Medikamente und OP - Extra: mit Tipps zum richtigen Barfußgehen*
Unsere Füße fristen oft ein Schattendasein – dabei sind sie weit mehr als nur das Ende unserer Beine. Und sie hinterlassen Spuren, die wir lesen können. Wie gehe ich durchs Leben? Welche gesundheitlichen Probleme belasten mich? Wo gibt es in meinem Körper Spannungszonen? Carsten Stark ist Experte für die enge Wechselbeziehung zwischen Füßen und Organismus. Er erklärt in diesem Buch, welche Bedeutung die Füße für unsere Gesundheit haben und was ihnen guttut oder schadet. Und er zeigt, wie man mit einfachen Übungsanwendungen nicht nur den Füßen helfen, sondern durch Einbeziehung der Füße auch andere körperliche Beschwerden lösen kann. Eine wichtige Rolle spielt auch das Trendthema Barfußlaufen. Der Leser erfährt, worauf er beim Barfußlaufen achten muss und wie er Schritt für Schritt zum Barfußläufer werden kann.
Das Buch für den Hallux - Füße gut, alles gut: Ganzheitliche Hilfe ohne OP*
10 Mio. Betroffene leiden unter einem Hallux valgus. Da diese Fehlstellung nicht nur unschön aussieht, sondern irgendwann auch starke Schmerzen mit sich bringt, stellt der Leidensdruck die meisten irgendwann vor die Entscheidung: Operation, ja oder nein. Carsten Starks ganzheitlicher Ansatz funktioniert ohne Einlagen, Spritzen und OP. Durch eine Kombination verschiedener Maßnahmen bietet er schonende Hilfe bei Problemen mit dem Hallux valgus, dem Hallux rigidus und dem Hallux limitus.
Das Fachlehrbuch zur Zehenanalyse*
Unsere Füße sind unsere Wurzeln - sind sie gesund, kann alles gedeihen. Achten Sie auf Ihre Wurzeln und gehen Sie liebevoll mit ihnen um. Sie werde es Ihnen danken, indem sie einwandfrei funktionieren und mit Ihnen durch jede Lebenslage gehen. Als Fortführung meines ersten Buches „Die Zehenanalyse“ möchte ich Ihnen in diesem Fachlehrbuch ie vielen Verschiedenheiten der einzelnen Zehen noch mehr verdeutlichen, um dadurch Charaktereigenschaften und Energiemuster besser verstehen und analysieren zu können.
Die Heilkraft des Gehens: * Gesunder Rücken - * Bewegliche Gelenke - * Starke Füße*
Das Gehen ist eine der ursprünglichsten Bewegungsformen des Menschen und kann uns – in der natürlichen und physikalisch richtigen Haltung ausgeübt – körperlich und seelisch heilen. Wim Luijpers hat aus dem Feldenkrais eine Methode des Gehens entwickelt, die wir therapeutisch einsetzen können, um Rücken- und Gelenkbeschwerden zu lindern, unsere Füße zu stärken und uns von Grund auf zu verjüngen. Wir tanken Glück, laufen dem Fett davon und schützen uns sogar vor Krebs und Demenz. Mit Hilfe vieler praktischer Anleitungen und Fotos zeigt uns Wim Luijpers die lustvollste Art, gesund zu werden und zu bleiben.
Mittelfußlauf: Biomechanische Grundlagen, praktische Tipps und die effektivsten Übungen*
Richtig laufen kann man lernen. Ob Sie Anfänger sind oder zur Elite der Läufer zählen – durch die Lektüre dieses Buches können Sie nur gewinnen. In »Mittelfußlauf« lernen Sie die Vorteile dieser optimalen Lauftechnik kennen: ökonomischerer Krafteinsatz und dadurch höhere Leistung, geringere Verletzungsanfälligkeit und vor allem ein besseres Laufgefühl. Der Autor beschreibt die grundlegenden Prinzipien aus anatomischer und biomechanischer Sicht, gibt eine Vielzahl von Tipps und liefert ein leicht nachvollziehbares 12-Wochen-Übungsprogramm.
Barfuß gehen: Starke Füße für ein gesundes Leben*
Eine natürliche Bewegungsweise ist die Grundlage für ein ganzkörperlich gesundes Leben. Trägt man falsche Schuhe, schränkt man nicht nur seine Bewegungsfähigkeit ein, sondern leidet häufig auch unter schmerzhaften Fußproblemen und andere Krankheiten, die darauf zurückgehen. Falsches Schuhwerk führt zu Fußfehlstellungen und ist schädlich für die Muskelbildung und die gesamte Körperhaltung. Umso wichtiger ist es, dass wir wieder lernen, barfuß zu gehen oder uns diesem Ideal mit Barfußschuhen annähern.
Die Mobility-Expertin Katy Bowman zeigt in ihrem Buch, was es zu beachten gilt, wenn man von konventionellen Schuhen auf Minimalschuhwerk umstellen will. Zahlreiche Übungen helfen dabei, die Füße und Beine auf die neue Bewegungsfreiheit vorzubereiten und besonders geforderte Muskelpartien zu trainieren. Will man nämlich keine Verletzungen oder Zerrungen riskieren, sollte der Übergang schrittweise erfolgen. Barfuß ist der perfekte Guide, damit dieser Übergang ganz einfach und mühelos gelingt und man mit starken Füßen in ein gesünderes und glücklicheres Leben starten kann.
Die Yoga-Fußschule: So werden Füße, Beine und Rücken wieder schmerzfrei*
Unsere Füße sind die körperliche und energetische Basis unseres Organismus. Werden sie stiefmütterlich behandelt, kommt es zu den unterschiedlichsten Fußbeschwerden, die auch unser seelisches Wohlbefinden beeinträchtigen. Susanne Kinzelmann-Gullotta hat eine ganzheitliche Bewegungs- und Wahrnehmungsschulung entwickelt, die es in kurzer Zeit ermöglicht, die Füße zurück in ihre natürliche Beweglichkeit und Schwingung zu versetzen. Das Kernstück bilden leicht erlernbare Übungen, die das Fußgewölbe stärken, die Statik verbessern und die Wirbelsäule entlasten. Wir tanken Energie, Stress und Blockaden lösen sich auf – sodass wir wieder mit beiden Füßen fest im Leben stehen können.
Laufen? Aber natürlich! Alles über Barefoot Running barfuß und in Minimalschuhen*
Wer natürlich läuft und sein evolutionäres Potenzial richtig nutzt, kann typische Läuferverletzungen vermeiden oder auskurieren, effizienter trainieren und brachliegende Muskulatur kräftigen. Regelmäßige Barfuß-Einheiten sollten daher Bestandteil jedes Trainings sein. Oft ist es aber auch ratsam, den Laufstil dauerhaft umzustellen; viele Läufer sind deshalb inzwischen komplett barfuß oder in Minimalschuhen unterwegs. Doch wie geht man es richtig an, wenn man jahrelang in High-Tech-Schuhen gelaufen oder noch untrainiert ist? Laufen? Aber natürlich! erklärt die theoretischen Hintergründe und Vorteile von Barefoot Running, gibt praktische Hilfestellung und zahlreiche Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene rund ums Thema, stellt verschiedene Minimalschuhe sowie deren Besonderheiten vor und lässt sowohl Experten mit ihrem Fachwissen als auch Läufer mit ihren Erfahrungen zu Wort kommen.
Unfuck your Feet: Das Comeback eines vernachlässigten Körperteils*
Der Fuß, von den einen geliebt, von den anderen gehasst, aber meistens sträflich vernachlässigt. Damit ist jetzt Schluss! Unfuck your Feet lenkt die Aufmerksamkeit auf unsere Füße und den großen Zeh und führt Sie auf eine unterhaltsame und bilderreiche Reise von der Evolution des zweibeinigen Fußgängers bis zum modernen Turnschuh und den Irrungen und Wirrungen der modernen Orthopädie und ihren Einlagen. Marco Montanez Fußfitness-Konzept Toebility stärkt Ihre Füße und bietet Hilfe bei gängigen Fußproblemen wie Hallux valgus oder Fersensporn. Mit den zahlreichen Übungen in diesem Ratgeber machen Sie Ihre Füße endlich fit und holen sie aus ihrem Schattendasein heraus.
BARFUSS: Natürliche Heilung für Körper, Geist und Seele*
Alle meine Geheimnisse rund um das Thema Barfußlaufen. Warum Barfußlaufen glücklich und gesund macht und die Lebensqualität steigert. Ich gehe seit meiner Kindheit einen großen Teil des Jahres barfuß und kenne alle Vorzüge und Schwierigkeiten des Barfußgehens. Ich erzähle authentisch von meinen persönlichen Erfahrungen und teile meine gesamten Recherche Ergebnisse mit Dir. Barfuß Joggen oder Bergsteigen? Kann Barfußgehen gefährlich sein? Es gibt viele Vorurteile gegenüber dem Barfußgehen. Inwiefern diese berechtigt sind, erfährst du in diesem Ebook. Inklusive Anleitung für Anfänger und fortgeschrittene Barfußgänger. Lerne wie du kostenlos und auf natürliche Art und Weise deine Gesundheit und dein Wohlbefinden dauerhaft steigern kannst. Viel Spaß beim Lesen und natürlich beim Barfußgehen.
Der Barfuß Ratgeber: Ganzheitlicher Einstieg in das Barfußgehen und -laufen, inklusive Tipps zu Barfußschuhen und hilfreichen Übungen*
Zusammengefasst:

Ganzheitlicher Einstieg in das Barfußlaufen
Das Wunderwerk Fuß: Wie er aufgebaut ist, um unseren Alltag zu vereinfachen
Die Irrtümer über das Barfußlaufen
Die Nachteile von Schuhen vs. Die Vorteile des Barfußlaufens
Die richtige Barfußlauftechnik erlernen, mit Tipps und Tricks zum Profi werden

Weil es neben deinem Körper auch deine Gesundheit danken wird! Lerne mithilfe dieses Buches endlich die Wichtigkeit des Barfußlaufens kennen, um deinen Füßen die größtmögliche Freiheit zuschenken.

Barfußwandern: Münchner Berge und Alpenvorland. 30 Touren und Barfußerlebnisse für Groß und Klein mit Barfußparks*
Dieses Buch, das nun aktualisiert und erweitert in der zweiten Auflage vorliegt, entführt Barfußneulinge und -fortgeschrittene, Familien mit Kindern und alle Naturverbundenen mit 30 Barfußausflügen in den Münchner Bergen und im Alpenvorland in ein wahres Reich der Sinne. Wir balancieren in den Barfußparks über Baumstämme, Hängebrücken und Wackelbalken, steigen über warme Erd- und Wiesenwege hinauf zu den Almwiesen und erklimmen barfuß auf traumhaften Wegen so manchen Gipfel. Wir waten durch eiskalte Bäche und wandern über Bohlenwege und schwankende Pfade durch Moore. Mit jedem Schritt spüren wir den Boden, fühlen uns eins mit der Natur und stärken dabei die Muskulatur unseres gesamten Bewegungsapparates. Über allem schwebt ein Hauch von Abenteuer und wir genießen die neue Freiheit.
Earthing - Heilendes Erden: Gesund und voller Energie mit Erdkontakt*
Erden, das heißt Barfußgehen auf der Erde, am besten im feuchten Gras oder am Strand. Wenn das nicht geht, können wir uns auch erden, indem wir auf einer speziellen leitfähigen Unterlage sitzen oder schlafen, die an die Erdleitung einer Steckdose angeschlossen ist. Fehlt uns der direkte Erdkontakt, wird unser Körper anfällig für Fehlfunktionen, Erkrankungen und wir altern schneller. Diese ebenso spektakuläre wie einfache Entdeckung ist wissenschaftlich belegt und hat schon Tausenden Menschen geholfen.
Dieser erste deutschsprachige Ratgeber zum Thema bietet Ihnen:

● Alles Wissenswerte über den gesundheitlichen Nutzen von direktem Erdkontakt
● Praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag
● Schnelle Hilfe bei vielen Beschwerden und Erkrankungen
Erden erzielt erstaunliche Wirkungen: Es beseitigt Entzündungen und chronische Schmerzen, verbessert den Schlaf, erhöht das Energieniveau, beschleunigt die Wundheilung und die Regeneration nach intensiver sportlicher Betätigung und schützt den Körper vor Elektrosmog. Erden ist ein neuer, genial einfacher Weg für jeden, um voller Energie zu sein und gesund zu bleiben!
Geh und fühle: Barfuß im Dialog mit der Erde*
Mit beiden Füßen auf der Erde
Bekanntlich befinden sich auf unserer Fußsohle die Reflexzonen aller Organe, und es gibt ein wachsendes Bewusstsein, wie wichtig es für unser Wohlbefinden ist, möglichst viel barfuß zu gehen. Dass uns dies jedoch auch mit der Erde verbindet, dass wir sie so besser wahrnehmen und in einen lebendigen Austausch mit ihr kommen, das möchte dieses Buch vermitteln.
»Wie geht es Ihnen?« – »Geht’s noch?«
Unsere Füße tragen uns, aber gehen wir auch gut?
– Und gut mit ihnen um?

Dieses lebendig geschriebene Kompendium möchte unsere Aufmerksamkeit auf das Gehen lenken und was damit alles einhergeht. Wie wichtig sind doch unsere Sinne und das, was wir beim Gehen fühlen und wahrnehmen. Wie wichtig ist es, dass wir geerdet sind, dass wir festen Boden unter den Füßen haben. Und nicht zuletzt: Wie treten wir auf?
Darum geht es in einem zentralen Kapitel: Um den Ballengang und den Hackengang und was die jeweilige Gehweise mit uns macht. Der Ballengang ist tastend und fühlend und bringt uns mit der Erde und ihren Elementen in Verbindung, in einen Dialog.
Das Buch bietet praktische Geh- und Wahrnehmungsübungen, die uns mit der Erde, auf der wir stehen und gehen, und der Landschaft, in der wir uns bewegen, in eine innige, fühlbare Verbindung bringen.
Die Laufbibel: Das Standardwerk zum gesunden Laufen*
Laufen ist der Trendsport unserer Zeit – und das nicht ohne Grund: Wer regelmäßig läuft, trainiert sein Herz-Kreislauf-System, bleibt fit und schlank und schützt sich vor zahlreichen Zivilsationskrankheiten. Damit Sie Ihre Leistungsfähigkeit optimal entwickeln und gesund und beschwerdefrei laufen können, gibt Ihnen dieses Buch ein einfach anzuwendendes Gesamtkonzept an die Hand: Sie werden leichter und schneller laufen, aber belastbar und verletzungsfrei bleiben.
natural running: Schneller, leichter, schmerzfrei*
In seinem Bestseller „Die Laufbibel“ schreibt Dr. Matthias Marquardt über das gesunde Laufen für Einsteiger und Profis. Ein Schwerpunkt ist dabei der „aktive“ Laufstil, der Läufer leicht und verletzungsfrei laufen lässt. In „natural running“ geht es nun um den Kern der zugrunde liegenden Philosophie. Eine wichtige Rolle spielen dabei die negativen Auswirkungen der Zivilisation auf unsere Laufbewegung und die Rückbesinnung auf eine natürliche Bewegung.
Das möglichst natürliche Laufen ist seit Längerem ein Trend in der Laufszene, mit dem sich auch die Sportartikelindustrie auseinandersetzt: 2004 kam mit dem „Nike Free“ ein Schuh auf den Markt, der das Barfußlaufen in Schuhen simulieren soll, inzwischen gibt es auch Pendants von anderen Herstellern. Dr. Marquardts Buch „Natürlich laufen“ setzte sich bereits 2002 mit dieser Thematik ausführlich auseinander und erscheint nun in einer kompletten Überarbeitung unter Berücksichtung der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse in diesem Bereich.
„natural running“ richtet sich an Läufer, die an einer intensiven und tiefgehenden Beschäftigung mit den Themen natürliche Bewegung, Lauftechnik und speziellem Lauf-Schuhwerk interessiert sind. Sie erfahren, wie sie sich einem natürlichen Laufstil annähern können und mit welchen Übungen sie dauerhaft verletzungsfrei trainieren können.
Ready to Run: Entfessle dein natürliches Laufpotenzial*
  • Starrett, Kelly (Autor)
  • 288 Seiten - 09.03.2015 (Veröffentlichungsdatum) - Riva (Herausgeber)
Barfuss durch das Allgäu - Die Natur erwandern und erspüren*
Licht und Luft für die Füße! Barfuß über weiches Moos, durch kitzeliges Gras und in einen kühlen Bach hinein. So funktioniert Erwandern und Erspüren »unten ohne«. Tourenguide Wolfgang Hiller nimmt seine Leser mit auf Ausflüge in die Allgäuer Barfußparks von Bad Wörishofen bis Füssen, zeigt ihnen gut machbare Barfußtouren zwischen Schwangauer Alpsee und Oberstaufener Paradies. Für Anfänger und fortgeschrittene »Nacktfüßler«

Bestseller bei Amazon

Bestseller Nr. 3
Vielleicht - Eine Geschichte über die unendlich vielen Begabungen in jedem von uns: Das besondere Kinderbuch (Geschenkbuch Mädchen und Jungen)*
  • Kobi Yamada (Autor)
  • 44 Seiten - 16.09.2019 (Veröffentlichungsdatum) - adrian Verlag (Herausgeber)
Bestseller Nr. 5
Hamster im hinteren Stromgebiet: Roman (Alle Toten fliegen hoch, Band 5)*
  • Meyerhoff, Joachim (Autor)
  • 320 Seiten - 10.09.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Kiepenheuer&Witsch (Herausgeber)
Bestseller Nr. 6
Der Heimweg: Psychothriller (Limitierte Sonderausgabe)*
  • Fitzek, Sebastian (Autor)
  • 400 Seiten - 21.10.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Droemer HC (Herausgeber)
Bestseller Nr. 7
Das Café am Rande der Welt: eine Erzählung über den Sinn des Lebens*
  • John Strelecky (Autor)
  • 128 Seiten - 01.02.2007 (Veröffentlichungsdatum) - dtv (Herausgeber)
Bestseller Nr. 8
Das Kind in dir muss Heimat finden: Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme*
  • Stahl, Stefanie (Autor)
  • 288 Seiten - 16.11.2015 (Veröffentlichungsdatum) - Kailash (Herausgeber)
Bestseller Nr. 9
Tabellenbuch Metall: mit Formelsammlung*
  • Gomeringer, Roland (Autor)
  • 496 Seiten - 25.07.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Europa-Lehrmittel (Herausgeber)
Bestseller Nr. 10
Gefolgt von niemandem, dem du folgst: Twitter-Tagebuch. 2009-2020*
  • Böhmermann, Jan (Autor)
  • 464 Seiten - 10.09.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Kiepenheuer&Witsch (Herausgeber)
Bestseller Nr. 11
Funkenmord: Kluftingers neuer Fall (Kluftinger-Krimis, Band 11)*
  • Klüpfel, Volker (Autor)
  • 496 Seiten - 29.09.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Ullstein Hardcover (Herausgeber)
Bestseller Nr. 12
Die magischen Bücher: Kelpiesee*
  • Rose, Chrissy Em (Autor)
Bestseller Nr. 13
Das NEINhorn*
  • Kling, Marc-Uwe (Autor)
  • 48 Seiten - 05.10.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Carlsen (Herausgeber)
Bestseller Nr. 14
Das Buch der Freude*
  • Dalai Lama (Autor)
Bestseller Nr. 15
Diercke Weltatlas - Aktuelle Ausgabe*
  • Various authors (Autor)
  • 320 Seiten - 01.04.2015 (Veröffentlichungsdatum) - Westermann Schulbuch (Herausgeber)
Bestseller Nr. 17
Bestseller Nr. 18
Bestseller Nr. 19
Flavour: Mehr Gemüse, mehr Geschmack*
  • Ottolenghi, Yotam (Autor)
  • 320 Seiten - 11.09.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Dorling Kindersley Verlag (Herausgeber)

Bücher von unserem Gastautor Erich Dietloff

Auf dem Weg der MuschelAuf dem Weg der Muschel

Barbara und Erich Dietloff laufen mit ihrer Hündin Mona ins Abenteuer “Jakobsweg”, starten 2009 in Augsburg und kommen nach 220 Kilometern und 11 Tagen Wanderung am Bodensee an. Im September 2011 führt sie der Weg weiter durch die Schweiz und nach 440 Kilometern Wanderung nach Lausanne am Genfer See. Aus zahllosen Begegnungen mit Menschen am Wegrand und den Schönheiten der Natur entstand ein lebendiger Bericht, mit Farbfotos und Karten, über die Faszination des Jakobsweges. Wer sich für das Pilgern auf dem Jakobsweg interessiert, wird in diesem Buch viele nützliche Tipps finden.


Baguette und PilgerstabBaguette und Pilgerstab

Die Fortsetzung von “Auf dem Weg der Muschel” von Erich und Barbara Dietloff. In diesem Buch pilgern sie vom Genfer See nach Le Puy en Velay, von dort nach Cahors in Südfrankreich und weiter bis zur spanischen Grenze. Auch hier findet der Leser viele Farbfotos, Karten und Tipps für das eigene Pilgern.


Santiago, ich kommeSantiago, ich komme!

Der krönende Abschluss der Wandertrilogie von Erich und Barbara Dietloff. Entlang des nordspanischen Küstenweges, diesmal leider ohne seine Frau Barbara, findet Erich Dietloff sein Ziel in Santiago de Compostela. Auch von der letzten Etappe, die gespickt ist mit emotionalen und lustigen, nachdenklichen und heiteren Momenten, bringt er uns wieder zahlreiche Farbfotos mit.

Alle Bücher können über Barbara Dietloff bestellt werden.


Print Friendly, PDF & Email

Letzte Aktualisierung am 30.09.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API